warum ein Labor

In der Zahnarztpraxis ist es nicht immer möglich, alles sofort am Behandlungsstuhl zu erledigen.
Oftmals müssen Abdrücke von den Zähnen genommen werden, aus denen dann im zahntechnischen Labor Modelle angefertigt werden.
Diese wiederum dienen als Analysemodelle zur Planung einer kieferorthopädischen oder prothetischen Behandlung. Modelle werden jedoch auch zur Anfertigung neuer prothetischer Arbeiten oder zu deren Reparatur benötigt, damit man im zahntechnischen Labor die Mundsituation nachvollziehen und somit einen perfekt passenden Zahnersatz anfertigen bzw. reparieren kann.

:: zurück | artikel drucken ::